vorschau-kuhfelltischsets

DIY | Tischsets aus Kuhfell

| 32 Kommentare

Nun muss ich ja zugeben, dass ich die Tischsets schon eine ganze Weile habe. Aber leider gab es nie den passenden Rahmen, diese auch wirklich schön für Euch zu fotografieren. Nachdem nun auch endlich der neue Esstisch eingetroffen ist, kann ich endlich mal meine Kuhfelltischsets gebührend präsentieren. Die Tischsets sind tatsächlich nicht nur schön, sondern auch sehr praktisch. Wenn wirklich mal etwas daneben geht, braucht man sie nur kurz abzuwischen und schon sehen sie aus wie neu. So eine Kuh ist in der Tat sehr robust! Als ich mich damals an die Arbeit gemacht habe, hatte ich nur einen kleinen Tisch und 4 Stühle. In weiser Voraussicht habe ich schon mal 6 Tischsets zugeschnitten. Dass ich nun nochmal mehr brauchen würde, konnte ich damals ja noch nicht ahnen…

der-neue-Esstisch-ist-da

Also habe ich heute einfach nochmal welche zugeschnitten. Das geht ganz schnell, es bedarf nur einer scharfen Schere und eines Kuhfells. Die gibt es günstig im Baumarkt oder Teppichhandel, dann zwar mit ein paar kleineren Blessuren und Fehlstellen, die kann man aber ja einfach herausschneiden. Mit einem Lineal rechtwinklig ausmessen und anzeichnen, meine Tischsets sind 32,5 x 47 cm groß. Und dann mit viel Geduld ausschneiden. Ein paar Haare lässt die Kuh dann zwar, aber die Kanten werden schön gerade, wenn ihr eine wirklich scharfe Stoffschere verwendet und genau an den Kanten entlang schneidet.

kuhfell-tischsets-selber-machen kuhfell-tischsets-selber-gemacht

Die Tischsets sind auch eine schöne Geschenkidee für Leute, die sonst schon alles haben. Ich habe sie vor Jahren mal in einem Geschäft entdeckt und war gleich Feuer und Flamme. Allerdings fehlte mir tatsächlich das Geld, mir einen kompletten Satz zu kaufen. Aus einem ganzen Kuhfell bekommt man 10 – 16 Tischsets, je nach Größe. Da bleibt genug übrig, um auch ein paar herzugeben!

kirschblüte

Der neue Tisch aus massiver Eiche wird nun bald gebührend eingeweiht und es werden dann auch 8 Leute locker Platz finden. Dass sich der Tisch unter der Last an Speisen durchbiegen wird, steht derweil nicht zu befürchten… Ich gehe dann jetzt mal wieder den Tisch abdecken, heute sind wir wohl doch nur zu zweit!

Einen wundervollen Sonntag wünsche ich Euch und sende viel liebe Grüße, Eure Tanja

32 Kommentare

  1. Ich würde sagen, an dem Tisch finden 8 Leute bequem Platz. Wow der Tisch ist toll. So ein Exemplar braucht Raum um zu wirken und den habt Ihr ja.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Cora

    • Hallo liebe Cora,
      danke Dir, freut mich, dass er Dir auch so gut gefällt! Zugegebenermaßen haben wir das ganze Haus um das Esszimmer herum geplant, weil wir hier die meiste Zeit verbringen und das der Mittelpunkt des Hauses sein sollte. Der große Tisch ist ein lange gehegter Traum, der tatsächlich in Erfüllung gegangen ist…
      Einen schönen Abend meine Liebe, vielleicht darf ich Dich ja irgendwann mal zum Abendessen hier begrüßen?!?
      Viele liebe Grüße, Tanja

  2. Hammergenial! Auf so eine Idee wäre ich nieee und nimmer gekommen. Dein Esstisch ist sooo schön.

  3. Ein Traum, der Tisch Euer Haus und die schönen Tischsets! Unser Traum wäre ja immer noch ein Zebrafell, aber da sträubt sich mein tierliebes Herz immer gegen.

    • Hallo liebe Nana,
      Zebra sieht sicher toll aus, aber da gebe ich Dir Recht, das wäre dann tatsächlich gegen den Artenschutz und täte mir in der Seele weh… Aber ein schönes Zebraposter könnte nicht schaden?!? Da hast Du doch sicher etwas im Repertoire?
      Viele liebe Grüße, Tanja

  4. toller tisch! sieht fantastisch aus!
    wünsche euch viele schöne stunden in netter gesellschaft daran!
    herzliche grüße
    die frau s.

    • Hallo liebe frau s.,
      danke Dir sehr! Vielleicht magst Du ja mal zur netten Gesellschaft gehören? Würde mich freuen, meine Liebe!
      Dir einen wunderschönen Abend und bis ganz bald! Tanja

  5. Liebe Tanja, ich kann mich allen anderen nur anschließen: wunderschön sieht es aus. Und die Tischsets: genial einfach – einfach genial!
    Was mir aber sofort ins Auge gestochen ist, sind die tollen Stühle. Da wir auf der Suche nach neuen sind und noch nichts gefunden haben, was uns gefällt, möchte ich dich fragen, ob du mir die Marke sagen kannst oder wo man diese tollen Teile herbekommt. Das wäre wunderbar.
    Danke, deine unbekannte, aber begeisterte Leserin Barbara

    • Hallo liebe Barbara,
      oh, die Suche nach Stühlen hat uns Monate beschäftigt… Bequem sollten sie sein und gut aussehen, nicht zu teuer und trotzdem chic! Wir sind schließlich beim holländischen Hersteller Nouvion fündig geworden. Google mal und schreib die Firma an, wo es etwas in Deiner Nähe zu kaufen gibt!
      Viele liebe Grüße zu Dir und ganz viel Erfolg weiterhin bei der Suche, Tanja

  6. Sehr schick die Tischsets.. und sie passen perfekt in eurer neues Zuhause 🙂

    Viele liebe Grüße

    Franzy

  7. Oh wie traumhaft schön meine Liebe! Es passt mal wieder alles soooo traumhaft schön zusammen und die Tischsets sind echt genial! So einen schönen Massivholz Tisch hätte ich auch sehr gerne. Ich verliebe mich immer wieder in deine schöne Einrichtung:-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    • Hallo liebe Dörthe,
      ach danke Dir Du Liebe, freue mich, dass es Dir auch so gut gefällt! Ich bin immer wieder ganz baff, wenn ich abends hier rein komme. Ist schon ein wahr gewordener Wohntraum… Vielleicht klappt es ja bald mal hier oder bei Dir drüben?
      Viele liebe Grüße zu Dir, Tanja

  8. Kuhl – ganz ohne Nähen, das gefällt mir!
    Die sehen gut aus und passen super zu eurem tollen Tisch.
    Jetzt ist wirklich alles rund, es wird, gell?
    Hab einen schönen Abend … Frauke

    • Hallo liebe Frauke,
      beim Leder nähen kapituliere ich gleich schon vorher… da bin ich mit meiner kleinen Haushaltsnähmaschine voll überfordert… Daher kommt tatsächlich nur schneiden in Frage.
      Schön, dass es Dir gefällt! So ganz fertig sind wir tatsächlich doch noch nicht hier drin. Aber bald! Und die bisher unschönen Ecken muss ich ja nicht fotografieren, nech?
      Viele Liebe Grüße, Tanja

  9. Alles genial. Von den Industrieleuchten angefangen über die antiken Suppenschüsseln, den schlichten Eichetisch und die originallen Tischsets. Die hat nicht Jeder!
    Liebe Grüße, Isabell

    • Hallo liebe Isabell,
      danke Dir, freut mich sehr, dass es Dir bei uns gefällt! Die Suppenschüsseln sind von meiner Oma, benutzt werden sie nur selten, aber sie sehen einfach toll aus, oder?
      Einen tollen Sonntag noch und viele liebe Grüße zu Dir, Tanja

  10. Wie wundervoll, bin total verliebt! Und hätte gleich noch eine Idee für dich: Meine Freundin hat mir zu Weihnachten runde Glasuntersetzer aus Kuhfell geschenkt. Die finde ich auch super schön. Also wenn du noch passende Reste hast, wäre das doch die perfekte Ergänzung…
    Liebe Grüße, Rahel

    • Hallo liebe Rahel,
      tolle Idee, da sind tatsächlich noch ein paar Stücke übrig! Na, dann lege ich bald mal los, ich halte Dich auf dem Laufenden!
      Wünsche Dir einen tollen Sonntagabend! Viele Grüße zu Dir, Tanja

  11. Liebe Tanja,
    mein erster Gedanke, als ich die Überschrift las: Nein, ich gucke nicht, die sind bestimmt hammerg….
    Weil ich aber soooo neugierug bin, musste ich dann doch gucken und lesen. Ich hatte nix anderes erwartet.
    EINFACH KUHL!!!!!

    liebe grüße
    nicole

    • Liebe Nicole,
      hihi, kuhl ist gut! danke Dir und freut mich, dass Du dann doch genauso neugierig bist wie ich immer 😉
      Einen tollen Abend wünsche ich Dir und sende Dir ganz liebe Grüße, Tanja

  12. Liebe Tanja, auf die Idee, ein Kuhfell in Tischsets zu zerschneiden wäre ich auch nicht gekommen. Aber es sieht super-edel aus und wirkt auf dem traumhaften Tisch total gut. Jetzt gefällt mir mein Eichetisch, den ich eigentlich schon mal durch einen weißen Tisch ersetzen wollte, auch wieder.
    Dir alles Liebe, Sandra

    • Hallo liebe Sandra,
      bloß nicht! Der kleine weiße Tisch ist hier endlich weg und ich habe mich so über die massive Eiche gefreut! Holz ist einfach durch nichts zu ersetzen! Freut mich sehr, dass Dir meine Idee gefällt!
      Schöne Grüße zu Dir, Tanja

  13. Wiedermal sehr schön. Bin begeistert von eurem neuen Esstisch. Denn müssen wir uns bald mal live ansehen. Liebe Grüße aus der Heimat. Dirk und Heiko

  14. Das ist wieder einmal so eine Idee, die ich am liebsten morgen umsetzen möchte. Solche Sets hat nicht jeder und dass sie robust sind, liegt auf der Hand. Und ich weiss auch schon, wem ich damit eine riesige Freude bereiten könnte. Nur frage ich mich, wo ich hier so schnell ein Kuhfell herbekomme.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    • hallo liebe Claudine,
      schnell wird das sicher nichts am Sonntag… Ich kenne das gut, man möchte gleich loslegen und leider fehlt es an den Zutaten! Aber es freut mich wahnsinnig, dass ich Dich inspirieren konnte!
      Wünsche Dir einen schönen Sonntagabend und sende Dir liebe Grüße nach Luxembourg!
      Tanja

  15. Hi Tanja,
    sehr sehr cool sind die Tischsets geworden. Bin immer wieder begeistert von deinen Ideen. Der Tisch fügt sich auch fantastisch ins Gesamtbild. Einfach nur schön euer „Häuschen“.
    Ganz lieben Gruß
    UTe

    • Hallo liebe Ute,
      ganz lieben Dank, ich freue mich auch immer wieder an unserem wahr gewordenen Wohntraum! Woher die Ideen immer kommen? Ich sehe etwas und möchte es haben… Bin allerdings auch gespannt, wann mir denn die Ideen dann tatsächlich mal ausgehen… Woher nimmst Du denn all Deine Inspiration?
      Einen wundervollen Sonntagabend wünsche ich dir, viele liebe Grüße und bis bald! Tanja

  16. Liebe Tanja,
    das nenne ich mal einen Tisch! Da passt ja eine ganze Großfamilie dran. Sieht super aus in Eurem Heim. Und die Tischsets sind eine klasse Idee, davon kann man ja auch nie genug haben. In schwarzweiß wären sie sicher auch sehr hübsch. Ich halte mal Ausschau nach einem Fell. Auch wenn es sicher Überwindung kosten wird, so ein komplettes Fell zu zerschneiden!
    Grüßle, Meike

    • Hallo liebe Meike,
      stimmt, ich habe auch 2 in dunkel, die ganz klasse aussehen! Und ja, der erste Schnitt fällt schon ein bisschen schwer! Aber wenn man dann das Ergebnis auf dem Tisch liegen sieht, freut man sich, dass man sich überwinden konnte!
      Viele liebe Grüße zu Dir ins Schwäbische,
      Tanja

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.