DIY | Hasen-Applikation auf einem Tischläufer

Ich habe mir so viel Mühe gegeben, eine schöne Hasenschablone zu erstellen! Da wäre es doch jetzt echt schade, wenn ich sie nur für die hübschen Hasenbrettchen hätte verwenden können, oder? Also habe ich mir eine weiteres DIY überlegt, dass man schnell und einfach umsetzen kann. Vorausgesetzt natürlich, man hat einen Tischläufer zur Hand, den man kurzerhand mit einer Hasen-Applikation auf Ostern umstylen möchte. Hatte ich leider nicht, also musste ich losflitzen und mir schnell noch eine passende Tischdecke organisieren. Natürlich kann man auch mal im Stofffundus kramen, ob sich da nicht noch ein geeignetes Stück Stoff findet, dass man auf die Maße 45 x 150 cm zurechtnähen kann.

Hasen-Applikation auf einem Tischläufer

Anleitung für den Tischläufer mit Hasen-AppLikation

Den dunkleren, rohen Leinenstoff habe ich schon für meine Servietten verwendet., den helleren Leinenstoff habe ich vor einiger Zeit zu Kissenhüllen verarbeitet. Von beiden Stoffen waren noch kleinere Reststücke vorhanden. Manchmal ist es doch gut, wenn man sammelt! Nun habe ich die Schablone in zwei Größen ausgedruckt und damit die Häschen aus den unterschiedlichen Stoffen ausgeschnitten.

Nun die Häschen schon mal testweise auf dem Stoff ausbreiten und die richtigen Positionen finden. Dabei kann man natürlich die Häschen auch übereinander anordnen oder sie in einer Reihe aufstellen, ganz nach Geschmack. Die Hasen dann mit Stecknadeln fixieren, so dass nichts verrutschen kann. Mit der Nähmaschine werden die Hasen dann auf den Tischläufer aufgenäht. Das Versäumen habe ich mir komplett gespart und lieber die Ränder noch ein wenig ausgefranst.

Anschließend habe ich meinen Tischläufer gleich in die Waschmaschine geschmissen um die Ränder so richtig schön ausfransen zu lassen und einen Used-Look zu erzielen, der einfach nur durch Schleudern so richtig authentisch wird. Ich mag es ja eher natürlich und nicht so clean. Wenn man gerade und saubere Kanten bevorzugt, bietet sich z.B. Filz als Material für die Hasen-Applikation an.

Tischläufer mit Hasen selber machen

Zeitaufwand: 1- 2 Stunden  |  Materialaufwand: ca. 25€

Und so habe ich jetzt noch ein schönes Accessoire für das ausgedehnte Osterfrühstück. Zu den Osterhasen aus Holz und den kleinen Beanies für die Ostereier wird der Tischläufer einfach super aussehen. Das Geschirr habe ich schon mal testweise darauf arrangiert und bin spontan begeistert. Der Look ist natürlich und hat Charme ohne dabei kitschig zu wirken. Bei der Osterdekoration driftet es ja sonst gerne in eine allzu niedliche Richtung ab. Fotografiert habe ich diesmal im Keller, weil einfach kein Tageslicht zur Verfügung stand. Ihr seht hier also nicht den Esstisch, an dem das Osterevent stattfinden wird. Die alte Werkbank, die wir inzwischen auf Hairpin Legs geschraubt haben, ist aber doch auch sehr fotogen.

Also eigentlich könnte Ostern jetzt kommen, ich wäre bereit! Ach ne, halt, ich muss ja noch Eier färben! Und, habe ich Euch inzwischen angesteckt mit meiner Osterdekorationsschwemme?

15 Kommentare zu “DIY | Hasen-Applikation auf einem Tischläufer

  • Antworten Gaby Hackl 23. März 2018 um 10:16 Uhr

    Und das finde ich paßt doch zuper zu den gestrickten osterkörbchen. Wunderschöne Idee.L.G. von Gaby

  • Antworten Andrea von stay at home and enjoy 14. März 2018 um 11:19 Uhr

    Der Tischläufer gefällt mir sehr, liebe Tanja!
    Sowohl Farbwahl als auch Hasen passen perfekt und am liebsten würd ich mich gleich über meine Stoffe hermachen – sooo schön!
    Liebe Grüße
    Andrea

    • Antworten mxliving 15. März 2018 um 17:57 Uhr

      Hallo liebe Andrea,
      ist wirklich wunderbar, um ein paar Stoffreste zu verwerten! Vielen Dank für Deine lieben Worte!
      Wünsche Dir einen schönen Abend und sende Dir viele liebe Grüße
      Tanja

  • Antworten unser kleiner Mikrokosmos 12. März 2018 um 21:40 Uhr

    Hallo Tanja,
    das ist ja eine süße Hasenfamilie auf dem Läufer. Sieht toll aus. Genau wie deine Eiermützchen…
    Liebe Grüße
    Silke

    • Antworten mxliving 15. März 2018 um 17:57 Uhr

      Hallo liebe Silke,
      vielen Dank, freut mich sehr, dass sie Dir gefallen ;-)
      Schönen Abend und liebe Grüße zu Dir,
      Tanja

  • Antworten Olga Retterath 12. März 2018 um 20:23 Uhr

    Ganz schön. Ich glaube, ich habe noch die Vorlagen für solche Häschen. Danke für den Denkanstoß.
    Liebe Grüße Olga

    • Antworten mxliving 15. März 2018 um 18:01 Uhr

      Hallo liebe Olga,
      aber sehr gerne doch! Die Vorlage für die Hasen findest Du übrigens hier: Osterhasen aus Holz
      Viele liebe Grüße und einen schönen Abend!
      Tanja

  • Antworten Katrin 12. März 2018 um 7:49 Uhr

    Wuuuuuunderschön geworden in diesen gedeckten Farben!!! Das wär ja auch mal was für mich….., nähen… – das lieb ich ja ;) Hab jedenfalls noch eine schöne Vorosterzeit liebe Tanja!!;-)

    • Antworten mxliving 15. März 2018 um 18:02 Uhr

      Liebe Kathrin,
      danke Dir, freut mich, dass sie Dir gefallen! Sind auch schnell gemacht, also ran an die Nadel!
      Dir auch eine schöne Osterzeit und viele liebe Grüße
      Tanja

  • Antworten RAUMIDEEN 11. März 2018 um 18:32 Uhr

    Du bist ja im Osterfieber, liebe Tanja. Ich habe mir noch nichts überlegt, Hilfe! Deine Ideen sind total schön, die nehme ich ;)!

    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag für Dich.
    Cora

    • Antworten mxliving 15. März 2018 um 18:04 Uhr

      Hallo liebe Cora,
      da hast Du absolut Recht! Ein wenig untypisch für mich, aber Inspiration muss man nehmen, wie sie kommt…
      Freue mich, dass Dir die Hasen gefallen!
      Wünsche Dir eine schöne Osterzeit und sende Dir viele liebe Grüße
      Tanja

  • Antworten Beate 11. März 2018 um 17:52 Uhr

    Liebe Tanja,
    jetzt muss ich dir endlich mal schreiben. Schon seit längerem bin ich regelmäßig auf deinem Blog unterwegs und bin jedesmal aufs Neue sprachlos. Ich mag deine Farbwahl, obwohl ich selbst gerne auch etwas Farbe habe. Bei dir passt immer alles so toll zusammen. Deine Ideen sind einfach genial. Auch die Mischung von modern und alt finde ich super. Ich freu mich schon jetzt und bin total gespannt, was dir als Nächstes einfällt.
    Deine Hasenbretter und der Läufer sind wunderschön!

    • Antworten mxliving 15. März 2018 um 18:07 Uhr

      Hallo liebe Beate,
      vielen herzlichen Dank für Deine lieben Worte. Es ist so schön, wenn man positives Feedback bekommt! Bin schon wieder an den nächsten Osterprojekten, momentan sprühe ich förmlich vor Ideen. Wird aber noch nichts verraten ;-)
      Einen tollen Abend, viele liebe Grüße und bis bald,
      Tanja

  • Antworten Edith 11. März 2018 um 13:27 Uhr

    Hallo Tanja, nun ist sie ja komplett deine Osterdekoration.
    Schön natürlich und gar nicht kitschig.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Eier färben.
    L.G.Edith

    • Antworten mxliving 15. März 2018 um 18:08 Uhr

      Hallo liebe Edith,
      danke Dir! Ganz komplett ist sie noch nicht, ich habe da noch so die eine oder andere Idee…
      Einen wundervollen Abend und ganz liebe Grüße sende ich Dir
      Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.