DIY | Statements überall

Es gibt noch so unglaublich viele Sachen, die auf meiner To-Do Liste stehen und immer möglichst schnell umgesetzt werden wollen. Bei den meisten Projekten dauert es dann doch einige Wochen, bis ich mal in die Hufe komme. Aber die Idee von Astrid auf creativeLIVE hat mich gepackt und dazu gebracht, gleich mal ein paar Bögen von der transparenten, selbstklebenden Folie anzuschaffen, die man so vielseitig selber bedrucken kann. Das funktioniert sogar mit meinem ollen Tintenstrahldrucker. Und kaum sind die Folien eingetrudelt habe ich auch schon den ganzen Abend designt und gedacht und gedruckt und geschnitten – und dann alles aufgeklebt. Vom Ergebnis bin ich mehr als begeistert. Ob auf Tassen oder Kerzenleuchtern, plötzlich hat alles einen ganz besonderen Clou. Viel Arbeit ist das nicht. Die meiste Zeit hat tatsächlich die Denkarbeit gekostet. Wenn man schon einen DINA4 Boden in den Drucker einlegt, soll ja nach Möglichkeit auch gleich die ganze Seite bedruckt sein!

tee

Astrid hat die Idee zu Weihnachten unglaublich kreativ umgesetzt, das ist jetzt schon wieder ein paar Wochen her. Schaut trotzdem auf jeden Fall mal bei Ihr vorbei. Sie sprüht zu jeder Jahreszeit nur so vor fantastischen Ideen. Mal ganz angesehen von den tollen Bildern…

kerzen

Bei mir wurde jetzt alles beklebt, was sich nicht schnell genug bis in die hinterste Ecke des Schrankes verkrochen hatte. Die zu beklebende Oberfläche sollte möglichst glatt sein, so dass sich keine Wellen bilden. Bei der Tasse habe ich mit einem Fön nachgeholfen, dass es ein wenig glatter wurde. Leichte Ränder sind zu sehen, aber das ist nicht wirklich dramatisch. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und überlege schon, was ich nun mit den restlichen 9 Bögen so alles anstellen könnte!

11 Kommentare zu “DIY | Statements überall

  • Antworten creativlive 1. Januar 2015 um 16:40 Uhr

    Hallo Tanja,
    da hast du “meine Folien” aber toll verarbeitet! Der Aufkleber auf der Tasse ist mein Favorit… sieht sehr schick aus! Das Kompliment mit den Fotos kann ich nur zurückgeben!
    LG und ein frohes neues Jahr
    Astrid

  • Antworten Kathrin 1. Januar 2015 um 12:35 Uhr

    Das sieht total toll aus! Muss ich mir auch unbedingt zulegen so eine Folie! Danke fürs posten! :-) Liebe Grüße und ein Frohes Neues! Kathrin*

  • Antworten HIMMELSSTÜCK 30. Dezember 2014 um 17:59 Uhr

    Liebe Tanja,
    danke für den schönen Tipp und dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Liebe Grüße, Rahel

    • Antworten mxliving 30. Dezember 2014 um 19:15 Uhr

      Liebe Rahel,
      das wünsche ich Dir auch! Liebe Grüße, Tanja

  • Antworten Die Rabenfrau 29. Dezember 2014 um 19:25 Uhr

    Das steht auch auf meiner Liste, seit ich das bei Astrid sah! Diese Folien gibt es anscheinend auch für Laserdrucker, aber ich weiß noch nicht, ob ich mich da ran wage. Meiner schmiert immer so leicht bei Folien. Vielleicht beauftrage ich den Mann an meiner Seite, das mit seinem Tintanstrahldrucker zu drucken. Deine Tasse oben gefällt mir besonders! Gerade bastele ich für Silvester. Mal sehen, ob ich morgen ein paar Fotos hin bekomme!
    Grüßle
    Ursel

    • Antworten mxliving 30. Dezember 2014 um 19:16 Uhr

      Liebe Ursel,
      ja, das gibt es auch für Laserdrucker, damit wird es sogar noch besser! Dann gehe ich jetzt mal bei Dir stöbern, was es zu Silvester so zu bestaunen gibt, einen guten Rutsch und bis nächstes Jahr! Liebste Grüße, Tanja

  • Antworten Steph 29. Dezember 2014 um 16:54 Uhr

    Hihi … jetzt bin ich gespannt, was als nächste kommt! Vielleicht Gewürzdosen? Abwurfgeweihe? Vasen? Ach, Ideen hätte ich da auch so einige.
    Gehe jetzt mal rüber zu Deinem Blog-Tipp!

    Herzlichst in den späten Nachmittag,
    Steph

    • Antworten mxliving 30. Dezember 2014 um 19:21 Uhr

      Liebe Steph,
      Abwurfgeweihe? Kann man die bekleben? :-) Kommt auf einen Versuch an, ich latsche mal in den Wald rüber und schaue, ob ich eins finde… Ansonsten gibt es noch tausende Dinge, die ich bekleben könnte, sieht dann halt irgendwann alles ein bisschen zugeklebt aus. Ich muss mir da noch was Feines Überlegen! Hoffe, es hat Dir gut gefallen bei Astrid? Wünsche Dir einen wundervolles Silvester und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Tanja

  • Antworten Anna 29. Dezember 2014 um 16:14 Uhr

    Hallo Tanja,
    Tolle Idee, das könnte mir auch gefallen! Schöne Grüße und einen guten Rutsch! Anna

  • Antworten Ulrike 29. Dezember 2014 um 12:41 Uhr

    Liebe Tanja,
    wirklich eine hübsche Idee Deiner Keramik einen besonderen Touch zu geben. Gefällt mir! Und ich kann beim besten Willen keine Ränder erkennen :-) Schöne Grüße, Uli

    • Antworten mxliving 30. Dezember 2014 um 19:22 Uhr

      Liebe Uli,
      sehr gut, dann hat die Bildbearbeitung gut funktioniert :-) Liebe Grüße zu Dir und einen guten Rutsch! Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.