Hallo Herr Pilz!

Ich habe mir eine Häkelnadel gekauft und wollte mir aus Sockengarn einen hübschen kleinen Utensilo häkeln. Wollte… daraus geworden ist dann erst der Boden, dann hat sich der Rand so schön gewölbt, und es entstand etwas, dass aussah wie eine Pilzhaube. Spontan habe ich mir dann überlegt, dass ein gehäkelter Pilz bestimmt wahnsinnig viel kreativer ist als eine Körbchen. Und mir fiel ein, dass ich auch noch weißes Garn da habe. Und schon war er geboren, mein Herr Pilz. Was soll ich sagen: Willkommen in meiner Bleibe!

20131129-pilz1

Gerade das unterschiedlich dicke Garn macht bei diesem Exemplar den Reiz aus, oder? Ich gebe zu, es war keine andere Kontrastfarbe verfügbar. Häkeln ist ja wirklich einfach, hätte ich am Anfang gar nicht gedacht. Obwohl es sehr lange her ist, dass ich das letzte Mal eine Häkelnadel in der Hand hatte, sieht das Ergebnis doch eigentlich ganz brauchbar aus, oder? Ich werde noch ein bisschen weiter üben und Euch die Ergebnisse dann hier präsentieren.

20131129-pilz320131129-pilz420131129-pilz6

4 Kommentare zu “Hallo Herr Pilz!

  • Antworten Hipolito M. Wiseman 10. Februar 2014 um 17:45 Uhr

    I just want to say I am beginner to blogging and site-building and really liked your blog site. Very likely I’m planning to bookmark your website . You surely come with good articles. With thanks for revealing your blog site.

  • Antworten macy's furniture coupon 24. Dezember 2013 um 17:59 Uhr

    It’s refreshing to read a good quality article for a change. You’ve made many interesting points and I agree. This has made me think and for that I thank you.

  • Antworten Sarah 1. Dezember 2013 um 0:26 Uhr

    Hallo mxliving!
    Schöner blog, hübsche Idee, nett umgesetzt. Kompliment und Danke dafür!
    Sarah

  • Antworten Ulrike 30. November 2013 um 20:39 Uhr

    Liebe Tanja,

    das ist ja mal eine hübsche Idee!!! Ich finde auch grad das unetrshcidlich dicke Garn ganz hübsch! Der kleine, zweite Pilz ist ja auch niedlich geworden…
    Weiter so, Deine Häkeleien sind ja schon sehr vielversprechend und ich freue mich auf mehr davon! Ich häkle auch sehr gerne, deshalb ist das nicht ganz uneigennützig.

    Grüße von Uli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.