Dekoration | Hasenparade

Hier ostert es ganz gewaltig. Nicht zuletzt, weil ich eine ganze Hasenbande in meinem Wohnzimmer beheimate, die alle Blicke auf sich zieht. Die Eierwärmer aus Filz haben ein hübsches Körbchen bekommen, damit sie nicht gleich weghoppeln können. Ob sie das überhaupt wollen? Na da gehe ich mal lieber auf Nummer sicher! Am Sonntag dürfen Sie dann den Frühstückstisch zieren, solange habe ich einfach ein paar Teelichthalter in die Bäuche gestopft. Hasen gehören zu Ostern wie Eier. Warum nur? Ob wirklich mal so ein Hoppelhase morgens sehr früh Ostereier in einem Garten verteilt hat? Biete dann meinen ganz freiwillig an… Lange nach den Eiern suchen müsste ich ja nicht, da die Bezeichnung Garten noch nicht ganz treffend ist. Eher Feld mit Unkraut…

hasenbande hasendeko

Auch den alten Eierkarton habe ich einfach in die Deko integriert und nochmal einen Milchstern gerupft. So früh war ich noch nie dran mit der Osterdeko und bin tatsächlich auch ein bisschen stolz! Wie sieht es bei Euch aus? Schon ein wenig Osterfeeling vorhanden?

Freitagsgrüße zu Euch, Tanja

Bezugsquellen
Haseneierwärmer: HEY-SIGN
Metallkorb: vom Trödler

16 Kommentare zu “Dekoration | Hasenparade

  • Antworten Camille 7. März 2016 um 12:51 Uhr

    Tanja, die Hasenparade ist ja mal wunderschön geworden. Obwohl es mittlerweile ja einge Hasenparaden im Netz gibt, ist deine mit Abstand am besten gelungen. Ganz toll. Vor allem ist sie nicht an Trendfarben gebunden, sondern einfach, schlicht und zeitlos gehalten. Also etwas, was man jedes Jahr Ostern wieder herausholen kann. :) Genauso toll finde ich übrigens 3D-Ostereier und 3D-Osteranhänger. Da bin jetzt erst darauf gekommen, nachdem es dazu neulich einen Artikel im Magazin der Gartenhaus GmbH gab. Eine ganz tolle Idee, die sich wunderbar ohne großen Aufwand selbst kreieren lässt. Und die 3D-Wirkung macht die Deko echt zu etwas besonderem. :)

  • Antworten eLLy coloured Wonderland 7. März 2016 um 12:42 Uhr

    Liebe Tanja,
    Sehr süß die Hasen, behalte sie mal lieber im Korb, nicht dass sie sich plötzlich auch fürs Eierverteilen interessieren und davon hoppeln! ; )
    Liebe Grüße,
    eLLy

  • Antworten Franzy vom Schlüssel zum Glück 6. März 2016 um 20:51 Uhr

    Ist schon sehr seltsam, dass Ostern diese sJahr so unheimlich früh ist.. seit Februar hoppeln hier schon häschen und eier hängen auch schon…
    echt seltsam…
    aber auch niedlich.. und dieses Jahr dürfen sie ja auch nicht bis spät in den April bleiben…. also ist das schon Ok :)
    bei der Kälte wollen die Häschen auch sicher nicht einfach weghoppeln… is ja doof draußen im Schnee für die Hasen…

    Viele liebe Grüße

    Franzy

  • Antworten Isabell 6. März 2016 um 20:13 Uhr

    Liebe Tanja, deine Hasenbande ist total süß! Ich liebe grauen Filz und besonders gut gefallen mir die großen Ohren!
    Liebe Grüße, Isabell

  • Antworten Doris - Mit Liebe gemacht 6. März 2016 um 11:21 Uhr

    Liebe Tanja,
    deine Hasenparade ist ja ganz entzückend und Dekoration aus Filz finde ich immer wunderschön!
    Alles Liebe zu Dir,
    Doris

  • Antworten Nicole 5. März 2016 um 21:36 Uhr

    Hallo liebe Tanja,
    mit der Osterdeko hänge ich, wie mit allem Anderen gerade ein bisschen hinterher. Die letzen Wochen waren etwas stressig. Das Leben 1.0 hatte mich voll im Griff.
    Die Hasen sind ja wieder genau Meins. Filz! Schlicht! Schön!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochendende

    liebe grüße
    nicole

  • Antworten Nana 5. März 2016 um 13:44 Uhr

    Herzallerliebst, Deine süße Hasenbande!

  • Antworten HIMMELSSTÜCK 5. März 2016 um 13:20 Uhr

    Was für eine hübsche Hasenbande! Total niedlich – da freut man sich gleich noch mehr aufs Frühstücks-Ei.
    Liebe Grüße, Rahel

  • Antworten Kathrin 5. März 2016 um 12:04 Uhr

    Die sind ja echt süß…habe noch agr nicht angefangen mit Osterdeko , brauche erst noch ein paar Inspirationen und einen Ostermarkt , vielleicht klappt das heute oder morgen ja.
    Viele Grüße Kathrin

  • Antworten Sandra 4. März 2016 um 23:27 Uhr

    Liebe Tanja, deine graue Hasenbande ist klassisch zeitlos und schön und macht sich sicher toll am Ostertisch. Würde auf meinem auch gut passen.
    Alles Liebe, Sandra

  • Antworten Silke 4. März 2016 um 22:32 Uhr

    Das sieht ja schön aus. Süß deine Hasenparade. Ich habe auch schon angefangen mit meiner Deko, aber da meine Tochter heute für 8 Wochen nach Neuseeland geflogen ist, gab es genug anderes zu tun. Aber es ist ja noch ein bisschen Zeit.
    Liebe Grüße
    Silke

  • Antworten EIN DEKOHERZAL IN DEN BERGEN 4. März 2016 um 21:38 Uhr

    moiiii de HASIS,, san ja GSCHNALLIG…
    de machan sich sicher volleeee SCHEEEEN auf dem TISCH;;;

    HOB no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

  • Antworten Frauke 4. März 2016 um 21:16 Uhr

    Wieder mal eine wunderschöne Deko! Ich hab noch gar nix mit Ostern am Hut.
    Kann ich deine Hasenbande ausleihen? Dann habe ich auch Ostern im Haus ;-)
    Hab einen schönen Abend … liebe Grüße, Frauke

  • Antworten RAUMIDEEN 4. März 2016 um 19:40 Uhr

    Die Osterhasen sind los, hübsch sind die kleinen Hasen in grau. Die machen sich gut im Korb und bestimmt auch auf dem Ostertisch!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

  • Antworten merlanne 4. März 2016 um 19:08 Uhr

    So schön, so klasse, so Tanja-like. Ich hole schnell mein Drahtkörbchen vom letzten Jahr aus dem Schrank und kuck mal, ob da noch genug Filz zum Hasenbasteln liegt.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir,
    Claudine

  • Antworten Gabi 4. März 2016 um 17:43 Uhr

    ..ich hab glatt gedacht du hättest sie selber gemacht, sehr nett, diese „Bande“ :O)
    Liebe Grüße
    Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.