nuetzliche-links-fuer-blogger

nützliche Links rund um das Bloggen

| 22 Kommentare

Ich habe schon so viele Stunden damit verbracht, im Netz nach Informationen zu suchen, die mir beim Bloggen weiterhelfen. Und nicht nur um mein Design, die Themen oder die Bilder zu verbessern, sondern auch um Informationen darüber zu finden, was so im Hintergrund passiert. Ob es nun um Dinge wie nofollow-Verlinkung, SEO, nützliche Plugins oder auch den rechtlichen Hintergrund von Kooperationen geht, es schadet sicher nicht, sich hier ausführlich zu informieren. Also habe ich Euch mal eine Sammlung nützlicher Links zusammengestellt, die Euch sicher weiterhelfen können. Nun kann man ein paar Stunden Zeit damit verbringen, sich durch all diese Informationen zu lesen. Ich bin gar nicht böse, wenn Ihr den Beitrag für später speichert und einfach mal reinschaut, wenn sich bei Euch im Kopf ein Fragezeichen bildet…

nuetzliche-links-fuer-blogger

Grundsätzlich ist es ja so, dass wir bloggen, weil es uns Spaß macht und wir unsere Leser immer wieder mit spannenden und informativen Artikeln erfreuen wollen. Aber natürlich freuen wir uns noch mehr, wenn immer mehr Leser den Weg zu uns finden, der eigene Blog bekannter wird und wir viele Rückmeldungen zu unseren Beiträgen bekommen. Und da darf man manchmal ein bisschen nachhelfen.

Wie mache ich meinen Blog bekannt?

Ich hatte ja in meinen Tipps & Tricks zum Bloggen schon mal das Thema aufgegriffen und Euch ein paar Plattformen genannt und Kniffe verraten, wie Ihr mehr Leser für Euren Blog bekommt. Auch Daniela verrät Ihre Tipps auf Bloggerabc: 10 Tipps für mehr Leser auf deinem Blog, und Lisa von mein Feenstaub sagt Euch auch gleich noch, wie Ihr die Leser dazu bringt, auch wiederzukommen: {Blogging-Tipps} Make new readers stay!.

Was Blogger über Suchmaschinen wissen sollten

Und jetzt fangen wir mal mit den etwas technischeren Dingen an. Anne von neontrauma hat sich nicht nur mit dem Thema SEO (search engine optimisation) befasst und dies in gleich drei Artikeln einfach und anschaulich erklärt. Sie gibt viele nützliche Tipps rund um die technische Seite des Bloggens und kann einfach herrlich einfach und verständlich erklären, was auf den ersten Blick sehr kompliziert erscheint.

SEO für Blogger (Einsteiger-Tutorial) – Teil I 
SEO für Blogger – Teil 2: OnPage-Optimierung
SEO für Blogger – Teil 3: OffPage-Optimierung

Neben der Optimierung Eures Page Ranks bei Google, gibt es auch ein paar Dinge, die Google gar nicht gerne mag. Gerade wenn Ihr Kooperationen eingeht und Werbelinks auf Euren Seiten schalten möchtet, solltet Ihr Euch vorab mit dem Begriff nofollow-Verlinkung beschäftigen. Anne hat auch einen informativen und ausführlichen Bericht zum Thema nofollow-Verlinkungen veröffentlicht. Hier findet Ihr alles zum Thema: dofollow- oder nofollow-Links auf Blogs?

Kooperationen, rechtliche Vorschriften und das Impressum

Bleiben wir auch gleich bei den Kooperationen und beleuchten Mal ein wenig, was da alles zu beachten ist. Was uns Blogger im ersten Moment mit viel Freude erfüllt, nämlich dass Firmen auf Euch aufmerksam werden und Euch gerne ein Produkt zum Testen senden, oder Euch für einen Blogartikel über Ihr Unternehmen bezahlen wollen, bedarf durchaus ein wenig Vorbereitung. Was es überhaupt für Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Unternehmen gibt, was man dabei beachten sollte und viele nützliche Tipps findet Ihr in Sandras Artikel auf checkdomain: Viel mehr als Werbung: Geld verdienen mit dem eigenen Blog.

Sobald man mit seiner Seite Geld verdienen möchte, muss man sich auch mit dem Thema Steuer und Finanzamt auseinander setzen. Wann muss man denn nun ein Gewerbe anmelden? Das Gesetz hat das mit dem eindeutigen Satz: „Sobald eine Gewinnerzielungsabsicht vorliegt“ geregelt. Und auch Produkte, die Euch überlassen werden, gelten als Bezahlung. Sobald also Kooperationen auf dem Blog geplant sind, sollte man auch ein Gewerbe anmelden. Conni erörtert auf blogcamp sehr ausführlich, wie das nun alles so funktioniert und nimmt ein wenig die Angst vor dem Schritt der Gewerbeanmeldung: Wenn der Rubel rollt: Alles was du über Bürokratie beim Geld verdienen als Blogger wissen musst!

Der nächste Punkt ist dann das Thema Impressum. Auf checkdomain.de findet Ihr nochmal alle Fakten dazu: Ein Muss für (fast) alle Blogger: Das Impressum

Fotografie, Bilder und Bildrechte

In meinem zweiten Post zum Thema Bloggen habe ich Euch ja gleich mal einen Einblick gewährt, wie die Bilder für den Blog bei mir entstehen. Dass es durchaus verschiedene Ansätze gibt und  unglaublich viele Blogger, die immer wieder wertvolle Tipps geben können, das könnt Ihr Euch hier gleich anschauen:

schöner Fotografieren: Was Du über Deine Spiegelreflex wissen musst
I heart Photography II {10 little photography tips}
Bildbearbeitung für Blogger – welche Tools brauche ich?

Und auch wenn es langsam einen Bart hat, möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass es nicht nur unhöflich ist, einfach Bilder von anderen Blogs oder aus dem übrigen Netz zu kopieren und auf seine Seite zu stellen, sondern auch verboten. Alles dazu erfahrt ihr im Beitrag Bildrechte: So nutzen Sie Bilder rechtssicher in Ihrem Blog auf eRecht24. Aber auch bei Bildern, die Ihr selbst gemacht habt, kann es durchaus problematisch werden, wenn man zum Beispiel andere Menschen fotografiert, Kunstwerke oder auch Tiere im Zoo. Ja, wirklich! Schaut mal hier hinein: Was Internetnutzer mit Fotos nicht machen dürfen. Auch ein Reisebericht aus Paris mit schönen Bildern vom Eifelturm bei Nacht sind demnach nicht unkritisch!

Und sonst so

Immer wieder aktuelle und wertvolle Tipps findet Ihr zudem noch auf dem Blog Girls Guide to Blogging. Sandra ist eine echter Blogprofi und berichtet aus Ihrem Zuhause in Australien in deutscher Sprache über alles, was man wissen muss. Besonders mag ich Ihren Beitrag 11 Lieblings WordPress Plugins.

Jetzt habe ich Euch aber wirklich mit Informationen vollgepumpt, ich hoffe, Ihr seht es mir nach? Habt Ihr noch Tipps und wertvolle Links? Dann ab damit in die Kommentare!

22 Kommentare

  1. Liebe Tanja,
    vielen Dank für die Erwähnung! Dein Beitrag ist eine tolle Auflistung mit Tipps und so konnte ich gerade auch noch was für mich rausziehen. Danke dafür : )

    Viele Grüße
    Daniela

  2. Liebe Tanja,
    da sehe ich erst jetzt, dass du mich in deinem Beitrag erwähnt hast! Vielen lieben Dank dafür!
    Dein Blog ist echt toll und die deine Bilder machen wirklich Lust auf mehr! Weiter so : )

    Viele Grüße
    Daniela

  3. Danke für diesen tollen Artikel und die schöne Auflistung aller nützlicher Quellen! Bin gerade schon fleißig am stöbern…

    Vorallem der Punkt Gewerbeanmeldung steht jetzt bei mir an. Ich bin mal gespannt, was da an Rechnungsstellung etc auf mich zu kommt…

    GLG

    Limettchen von http://www.limettengruen.de

    • Guten Tag Limettchen,
      ♥-lich willkommen hier! Freut mich sehr, dass ich helfen konnte. Und wenn es gerade genau Dein Thema ist, passt es ja ganz wunderbar! Ganz viel Freude beim Stöbern und natürlich viel Erfolg mit dem eigenen Gewerbe! Alles halb so schlimm, versprochen 😉
      Liebe Grüße zu Dir, Tanja

  4. Wow, eine wirklich tolle Zusammenfassung an nützlichen Links! Ich werde mich mal bei Zeit etwas da durch klicken 😉 Im Netz lassen sich wirklich sooo viele Informationen rund ums Bloggen finden, ich bin dann immer schnell etwas überflutet und auch überfordert 😀 Es gibt immer soo viele verschiedene Ideen und Meinungen…Ich finde es aber toll, wenn du wirklich wichtige Links zusammenträgst 😉 Da sind ja manchmal auch Links, die man nicht einfach so bei Google findet 😀

    Liebe Grüße, Lisa

  5. Oh ha, da werde ich mich nächste Woche mal mit beschäftigen müssen…
    Morgen geht es erst mal wieder auf Radtour…falls es nicht regnet :)
    Lieben Gruß, Yna

  6. Liebe Tanja,
    Du wirst im September auch da sein (entnehme ich dem Kommentar von Stefi :-)), ist das klasse, dann lernen wir uns persönlich kennen, das freut mich aber!!!
    Deine Zusammenstellung an Links ist super… SEO ist für mich ja immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. GGtB kann ich auch nur empfehlen, immer wieder gute Tipps und Anregungen.
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    • Liebe Kebo,
      ach, das ist ja klasse, dann freue ich mich jetzt gleich noch mehr! Ist ja auch gar nicht mehr so lange hin :-) Sowohl beim Garten als auch beim SEO gebe ich Dir absolut recht! Wobei letzteres doch eher in den Bereich lästig aber nützlich fällt. Aber was tut man nicht alles 😉
      Einen tollen Abend wünsche ich Dir und bis bald, Tanja

  7. Liebste Tanja,
    das ist ja der Hammer, wieviel Mühe Du Dir für uns gemacht hast. Ich danke Dir von Herzen dafür und werde mir die ganzen Links mal in Ruhe zu Gemüte führen.
    Ganz, ganz liebe Grüße schicke ich Dir,
    Anja

  8. Geschafft! Die meisten verlinkten Beiträge habe ich gelesen, Danke für die Zusammenstellung, alle waren sehr interessant. Die Beiträge „Seo für Blogger“ fand ich gut, endlich mal eine feine und übersichtliche Zusammenfassung.
    Liebe Grüße
    Cora

  9. Liebe Tanja, vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, diese ganzen Links zusammen zu stellen, so dass wir nicht alle im Netz herum suchen müssen. Muss ich demnächst mal in Ruhe durchgehen!
    Grüßle
    Ursel

  10. Liebe Tanja,
    soviel Input, danke für die tollen Links, die ich schon intensiv studiert habe. Aber trotzdem verstehe ich teilweise nur die Hälfte! Muss ich wohl nochmal lesen! Deine Betonpilze finde ich übrigens auch super!!!
    LG Astrid

  11. Liebe Tanja,
    vielen Dank für die Tipps und Links. Da werde ich mich mal durcharbeiten. Schon länger spiele ich mit dem Gedanken, Kooperationen einzugehen. Wie es hierzulande mit der Gesetzgebung aussieht weiss ich nicht. Aber, wie gesagt, da muss ich mich mal dahinterklemmen.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

  12. Liebe Tanja,
    super Artikel und sehr hilfreich, gerade für Blog-Neulinge! Ich werde mir alle Links demnächst mal in Ruhe durchlesen und kann bestimmt auch noch was lernen :)
    Vielen Dank fürs Teilen!
    Liebe Grüße,
    Nadine

  13. Huuuih, liebe Tanja, ein toller Artikel – hab jetzt in der Mittagspause auch nur kurz drüber gelesen, aber gerade auf so Themen wie SEO (die man ja immer gerne vor sich her schiebt :-) werde ich garantiert zurückkommen, vielen Dank!
    Und, dass Du meinen Artikel verlinkt hast, freut mich natürlich auch :-)
    LG, Mecki

  14. Liebe Tanja,
    ich bin Dir grad sowas von dankbar, kannste Dir gar nicht vorstellen!
    Leider seh ich im Moment immer öfter das Blogs, die mir auch am Herzen liegen von den „lieben“ SEO-Agenten nicht (natürlich nicht!!!) über die „nofollow“-Richtlinie von Google aufgeklärt werden oder aufgefordert werden den Link auf „dofollow“ zu setzen!!! Ich hab mehr als dutzende solcher Mails, sogar viele mit fadenscheinigen Ausreden, wenn man das Thema anspricht! Kotz! (Sorry!)
    Ich habe auch überlegt, ob ich das einfach mal in einem Post klar und deutlich darlege, aber ich wäre wahrscheinlich wieder sehr emotional rübergekommen ;-)))))) Danke! Ich hoffe es lesen und verstehen VIELE!

    Drücker, Moni

    • Liebe Moni,
      leider ist es ja so, dass es keine Bloggerfibel gibt, die man liest und danach dann genau weiß, was man zu beachten hat. Ich bin jetzt seit 1 1/2 Jahren dabei und musste mir alles mühsam zusammensammeln. Hier mal einen Brocken aufgeschnappt, dann stundenlang recherchiert. Und all die links, die mir gespeichert habe, sind jetzt einfach mal in einem Beitrag gelandet. Vielleicht hilft es ja jemandem? Gerade was die nofollow- Verlinkungen angeht, war ich auch völlig ahnungslos. Aber man wächst an seinen Aufgaben, oder? Solche mails erreichen mich auch ständig und man fragt sich dann am Ende wirklich, warum man tatsächlich noch antwortet…
      Freut mich, wenn ich Dir eine kleine Freude machen konnte! Ganz liebe Grüße zu Dir, Tanja

  15. Liebe Tanja,
    wow, das ist ja eine super Link-Liste – vielen lieben Dank für die Mühe das alles zusammen zu fassen. Ich habe deine zwei anderen Artikel dazu schon verschlungen – daher freut es mich total, dass du wieder einen Beitrag zu diesem Thema gemacht hast.
    Dann werde ich mich mal durchklicken 😉
    Ganz liebe Grüße,
    Doris

  16. huhu liebe tanja,
    vielen dank für die tollen links. ich werd zwar wirklich einige stunden brauchen, um mich da durchzuklicken und alles einigermaßen vernünftig zu lesen, aber ich glaub, das lohnt sich. über ein paar mehr leser freut sich immerhin jeder blogger, nech? 😉
    liebe grüße, kathy

  17. liebe tanja,
    das ist eine super sammlung – das kannst du dir gleich mal für september für’s barcamp zurecht legen! 😉
    herzliche grüße
    die frau s.

  18. Liebe Tanja,
    wow, so viele links, da werde ich mich am Wochenende mal in Ruhe durcharbeiten. Da ich ja auch plane, einen Blog auf die Beine zu stellen, kann ich gar nicht genug Informationen bekommen. Und da ich leider kein Profi in Sachen Fotografie oder Webdesign und auch kein Rechtsanwalt bin, kann ein wenig Input ganz sicher nicht schaden. Vielen lieben Dank für die tolle Zusammenstellung, das ist wirklich sehr hilfreich!
    Liebe Grüße, Antje

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.