Einen fröhlichen Nikolaus und eine Gewinnerin

Heute ist Nikolaus, wie schön! Bin ganz entspannt aufgewacht und habe den Samstag eingeläutet. Wochenenden sind doch ein Traum, ausschlafen, gemütlich frühstücken, Pläne machen und nur ganz langsam in die Gänge kommen. Und dann feststellen, dass man ganz dringend los muss um noch ein Nikolauspräsent zu organisieren. Und endlich bin ich dazu gekommen, die Wohnung auf Advent einzustimmen und noch ein wenig zu dekorieren. Es ist jedes Jahr dasselbe mit mir. Im September kann ich es kaum erwarten loszulegen mit der Weihnachtsdeko und muss mich schwer zurückhalten. Wenn es dann endlich soweit ist, kommen mir Anfang Dezember immer noch tausend Sachen dazwischen, die unbedingt erledigt werden wollen. Und die Deko kommt zu kurz. Aber jetzt…

nikolaus1

Und da man am Nikolaustag gerne jemandem eine Freude macht, gebe ich heute auch gleich noch die Gewinnerin bekannt, die das wunderschöne Set aus Handtuch und Müslischale von EveDesignDK bald zuhause begrüßen darf. Gewonnen hat Lolá! Herzlichen Glückwunsch! Bitte schicke mir doch eine e-mail mit Deiner Adresse, damit sich das Set schnell auf den Weg zu Dir machen kann!

nikolaus2

Jetzt sollte ich natürlich noch schnell erwähnen, dass die Zimtsterne selbst gekauft sind und in der Zimtsternfabrik so wunderschön gleichmäßig und formschön gebacken wurden. Nicht dass noch jemand denkt, ich wollte sie als Eigenkreation anpreisen. Zum Plätzchen backen bin ich einfach noch nicht gekommen. Und ehrlich gesagt bin ich auch noch nie auf die Idee gekommen, selber Zimtsterne zu backen. Das kann ja nur schief gehen… Euch allen wünsche ich einen wundervollen Nikolaustag!

12 Kommentare zu “Einen fröhlichen Nikolaus und eine Gewinnerin

  • Antworten Lady Stil 6. Dezember 2014 um 22:53 Uhr

    Meine liebe Tanja,
    was soll ich da sagen….mein Männe hat heute Zimtplätzchen gebacken! Ich muss Zimtplätzchen sagen, denn Sterne hat er nicht gemacht, sondern alles Herzen (weil er die Sternausstecher nicht gefunden hat!!!!!!!!!!!!!).
    Ja, statt zu sagen, Herzen nur für mich – typisch Männer ;-)))))))
    Ich hab auch vor sie auf den Blog zu stellen („vorhaben“ deshalb, weil grad viel Stress und so!).
    Wat soll´s gibbet eben Zimtplätzchen zu Neujahr ;-))))

    Liebe Grüße,
    Moni

    PS: Rück mal mit Deko-Fotos rüber, bin neugierig!

    • Antworten mxliving 7. Dezember 2014 um 16:44 Uhr

      Liebe Moni,
      ach wie schön, ein backender Mann und dann gibt es auch noch Herzchen. Bin völlig begeistert, sowas hätte ich auch gern :-) Dann hoffe ich mal, dass es noch ein paar Zimtherzchen auf den Blog schaffen, bin neugierig geworden! Stress ist schlimm im Moment, oder? Geht jetzt ganz fix bis Weihnachten! Daher komme ich auch weder mit der Deko noch mit entsprechenden Bildern hinterher! Vermute mal, dass ich so gegen Ostern fertig sein könnte, reicht das noch? :-) Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent! Tanja

  • Antworten RAUMIDEEN 6. Dezember 2014 um 20:27 Uhr

    Ich wünsche Dir auch einen schönen Nikolaustag, oder besser -abend und genieße den 2. Advent.
    Cora

  • Antworten Sarah 6. Dezember 2014 um 16:33 Uhr

    Hallo,

    auch ich habe schon mal versucht Zimtsterne zu backen.
    Geschmeckt haben sie gut nur leider waren es Zimtklötze.

    LG,
    Sarah

    • Antworten mxliving 7. Dezember 2014 um 16:45 Uhr

      Liebe Sarah,
      macht ja nix, der Geschmack zählt doch, oder? Einen schönen 2. Advent wünsche ich Dir und schicke liebe Grüße, Tanja

  • Antworten Lolá 6. Dezember 2014 um 15:36 Uhr

    Liebe Tanja,
    einen schönen Nikolaustag dir! Meinen hast du ja bereits versüßt, ich freue mich total, vielen Dank!! Und das, obwohl mein Tag bisher wirklich nicht der Hit war, bin ich nun besser gestimmt :-) Meine Adresse bekommst du gleich per Mail.

    Liebe Grüße und noch ein wunderschönes Wochenende, vielleicht mit ein paar weißen Flöckchen?

    Lolá

  • Antworten Mecki von fein & raum 6. Dezember 2014 um 14:36 Uhr

    Liebe Tanja,
    wenn man sie sooo hübsch in Szene setzt, darf man die Zimtsterne auch kaufen :-). Und da waren sie wieder: die 5-zackigen Sterne, meine von letzter Woche hatten ja 6 und seit dem ich gestern bei Vera die 7-zackigen gesehen habe, grübel ich die ganze Zeit, wie das denn nun ist und wieviele Zacken so ein Stern eigentlich haben „muss“ :-)
    Ein schönes Wochenende Dir,
    Mecki

    • Antworten mxliving 7. Dezember 2014 um 16:48 Uhr

      Liebe Mecki,
      die mit den 7 Zacken sehen auch ganz toll aus, fand ich. Aber eigentlich ist es völlig egal, hauptsache Sterne, die sehen immer gut aus :-) Bin mir auch nicht sicher, ob es den Sternen irgendwie etwas ausmacht, ob sie nun 5 oder 7 Zacken haben. Da finde ich Deinen goldenen Mittelweg eigentlich ziemlich clever! :-) Einen tollen 2. Advent und liebe Grüße zu Dir! Tanja

  • Antworten Die Rabenfrau 6. Dezember 2014 um 10:19 Uhr

    Liebe Tanja! Meine Zimtsterne sind auch gekauft. Ich habe es mal probiert, aber das ist sowas von schief gegangen, dass ich mich damit jetzt gut zurückhalten kann. Mit der Deko ist das immer so eine Sache, ich bin auch noch nicht fertig.
    Herzliche Glückwünsche der Gewinnerin!
    Grüßle
    Ursel

  • Antworten Steph 6. Dezember 2014 um 10:01 Uhr

    Ganz virtuell kuschel ich mich mal bei Dir ein … so gemütlich sieht es wieder aus! Der Gewinnerin auch von mir einen herzlichen Glückwunsch und Dir …

    … ein schönstes zweites Adventswochenende mit lecker Keksen :-)!
    Steph

  • Antworten Elke von snild 6. Dezember 2014 um 9:51 Uhr

    Guten Morgen liebe Tanja,
    dir auch einen wundervollen Nikolaustag und ein schönes 2. Adventswochenende…
    wieder ganz schöne Fotos :) habe plötzlich so Lust auf Zimtsterne bekommen…wieso nur?

    liebste Grüße,
    Elke

    • Antworten mxliving 6. Dezember 2014 um 11:50 Uhr

      Liebe Elke,
      jetzt würde ich Dir gerne ein paar rüber schicken, aber leider sind schon alle aufgegessen :-) Einen tollen Nikolaustag! Liebe Grüße, Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.