Frisches Grün für gute Laune

Ich kann das furchtbare Wetter da draußen wirklich nicht mehr sehen. Es wird nun langsam Zeit für den Frühling, oder? Leider richten sich die Jahreszeiten nicht so sehr nach meinen Wünschen, sonst würde es längst wärmer werden. Überall würden die ersten Knospen sprießen und die Vögel zwitscherten laut und vernehmlich vor dem Fenster. Morgens wäre es schon früh hell und ich würde dann – ganz sicher – frisch und vergnügt morgens aus dem Bett hüpfen. Luftige Nachthemdchen statt dicker Winterschlafanzüge tragen und voller neuer Energie sein. Würde fröhlich in den Tag starten und auf dem Weg zur Arbeit die Fenster runterlassen und den warmen Fahrtwind genießen. Die Abende im Biergarten verbringen und nur für den Notfall ein Strickjäckchen mitnehmen, falls es doch mal frisch wird. Hach, wäre das schön. Es ist Februar, nicht wahr? Muss ich mich wohl noch ein wenig gedulden…

amarylis

Derweil bewundere ich die wundervoll aufgeblühte Amaryllis, die hier schon seit Tagen Ihre volle Pracht erreicht hat und wunderbar duftet, wenn man ihr ein wenig näher kommt. Und dann bilde ich mir einfach ein, es wäre schon so weit. Ein echter Lichtblick!

18 Kommentare zu “Frisches Grün für gute Laune

  • Antworten Irene 4. Februar 2015 um 14:13 Uhr

    Liebe Tanja,
    ich mag den Februar weil da mein Blog und ich Geburtstag feiern, aber auch weil der Frühling nicht mehr weit ist. Wir habe es in ein paar Wochen geschafft. Die Sonne wird schon immer kräftiger und bei uns zwitschern sogar schon die Vögelchen. Halt noch ein bisschen durch :-)
    Lg. Irene
    http://www.moliba.blogspot.com

    • Antworten mxliving 6. Februar 2015 um 14:55 Uhr

      Liebe Irene,
      darf ich schon herzlich gratulieren? Heute strahlt die Sonne nur so vom Himmel, die Jammerei hat also geholfen!
      Schicke Dir sonnige Grüße und wünsche Dir ein tolles Wochenende! Tanja

  • Antworten merlanne 3. Februar 2015 um 11:49 Uhr

    Liebe Tanja,
    Draußen scheint endlich mal die Sonne … ich wünschte es würde die ganze Woche so sein. Ich verstehe Dich sehr gut, scheint mir der Winter auch sehr lang und grau. Doch die Tage werden wieder länger, das habe ich gestern abend gemerkt, als ich mich mit meiner Freundin zum allmontaglichen Jogging getroffen habe und es noch hell war. Also, nicht verzagen, es geht bergauf. Die Amaryllis ist wunderschön und tröstet sicher über die grauen Tage hinweg.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    • Antworten mxliving 6. Februar 2015 um 14:53 Uhr

      Liebe Claudine,
      das hat Sie, aber leider hält so ein Blümchen nicht ewig. Statt dessen haben auch wir hier tolles Wetter und die Sonne strahlt jetzt auch hier vom Himmel. So darf es weitergehen!
      Ein schönes Wochenende für Dich, liebe Grüße, Tanja

  • Antworten Franzy vom Schlüssel zum Glück 3. Februar 2015 um 11:18 Uhr

    *seufz*
    Ja.. Sonne wäre schön.
    Es muss gar nicht so dolle warm werden.. aber Sonne.. ja, Sonne wäre toll!

  • Antworten Siglinde vom Ideentopf 2. Februar 2015 um 21:58 Uhr

    eine wunderbare Aufnahme und so frisch und leicht. Wäre auch eine perfekte Aufnahme für den MakroMonday bei glasklarundkunterbunt. Mach doch mal dabei auch mit!
    LG SIglinde

  • Antworten Nadine 2. Februar 2015 um 17:18 Uhr

    Hach Tanja, so ein bisschen habe ich mich auch gerade in wärmere Tage gewünscht. Aber es soll nicht so sein…Deine Amaryllis ist wunderschön! Blumen trösten einen über vieles hinweg :).

    Liebe Grüße,
    Nadine

  • Antworten Lisa von WOHN:PROJEKT 2. Februar 2015 um 0:27 Uhr

    Hach Tanja, wir leben wohl in den falschen Ländern, wenn ich deinen Text so lese…Ich wär auch schon bereit! Schönes Foto übrigens

    • Antworten mxliving 6. Februar 2015 um 14:21 Uhr

      Liebe Lisa,
      da hast Du Recht, vielleicht sollte man über den Winter einfach nach Australien auswandern? Aber dann würde man hier das gemütliche Weihnachten und das Schlittenfahren verpassen… Aber mein Gejammer hat geholfen, hier strahlt heute die Sonne vom blauen Himmel, ein wunderbarer Auftakt für das Wochenende!
      Liebe Grüße zu Dir, Tanja

  • Antworten Ulrike 1. Februar 2015 um 20:50 Uhr

    Liebe Tanja,
    tolles Bild, richtig schön frühlingshaft! So kann man das Wochenende schön ausklingen lassen! Lieben Dank und viele Grüße, Uli

  • Antworten Tanja 1. Februar 2015 um 20:24 Uhr

    Hallo Tanja,
    Mir Macht das Wetter nicht so viel aus. Man kann eh nichts dran ändern.
    Aber wenn es schönes Wetter gibt und wärmer wird geht mir auch das Herz auf.
    Man fühlt sich einfach lebendiger.
    Deine Amaryllis ist übrigens traumschön.
    Liebe Grüße
    Tanja

    • Antworten mxliving 6. Februar 2015 um 14:19 Uhr

      Liebe Tanja,
      Du Glückliche! Ich freue mich heute so über die paar Sonnenstrahlen und fiebere dem schönen Wochenende entgegen! Wünsche Dir einen guten Start ins WE und sende Dir liebe Grüße, Tanja

  • Antworten Meike 1. Februar 2015 um 20:14 Uhr

    Liebe Tanja,
    Du sprichst mir aus der Seele,es wird jetzt wirklich langsam Zeit!
    Einen schönen Abend und Grüßle, Meike

  • Antworten Lady Stil 1. Februar 2015 um 19:17 Uhr

    Du sprichst mir aus der Seele, Tanja!
    Ich kann es auch kaum abwarten! Ich sehne mir den
    Frühling herbei! Ich mag den Winter so gar nicht und kann ihm
    selbst bei Schnee nichts abgewinnen! Es ist wie es ist!
    Im Moment suche ich mir auch pastellige Lichtblicke wo es nur geht!

    Liebe Grüße und kuscheligen Sonntagabend,
    Moni

    • Antworten mxliving 1. Februar 2015 um 20:18 Uhr

      Liebe Moni,
      dauert ja nun hoffentlich nicht mehr lange… Jeden Abend wird es ein bisschen später dunkel!
      Den kuschligen Abend wünsche ich Dir auch von Herzen, lass es Dir gut gehen!
      Bis bald, Deine Tanja

  • Antworten Danielle 1. Februar 2015 um 18:28 Uhr

    Liebe Tanja,

    schön wär’s. Freue mich auch schon auf die wärmeren helleren Jahreszeiten.

    Einen schönen Abend für dich
    Danielle

  • Antworten Nana 1. Februar 2015 um 17:43 Uhr

    Jetzt habe ich tatsächlich Frühlingsgefühle :). Ich kann ihn auch kaum abwarten, nicht nur, weil dann die Tage endlich wieder länger werden….

    • Antworten mxliving 1. Februar 2015 um 20:17 Uhr

      Liebe Nana,
      freut mich, wenn ich Dich in Frühlingsstimmung bringen konnte! Abends noch fotografieren zu können und mal nach dem Rechten zu sehen ohne Taschenlampe wäre schon fein, ja! Ich wünsche Dir einen tollen Abend, einen guten Start in die neue Woche und schicke Dir ganz liebe Grüße, Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.