Details

Es sind doch immer wieder die kleinen Dinge im Leben, die einem so richtig viel Freude bereiten. Und besonders schöne Fundstücke darf man auch vorzeigen und Ihnen einen Ehrenplatz zuweisen. Und wenn ich dann mal so richtig in Fahrt bin, kommen sie alle nacheinander vor meine Linse. Dinge, die ich beim Trödler aufgetrieben habe, die man mir geschenkt hat, die wiedergefunden wurden…  Also heute mal ein paar Detailaufnahmen von meinen Lieblingen für den Monat September!

Die hübsche Öllampe habe ich in einem Secondhand-Laden aufgetrieben. Für 50 Cent habe ich das schöne Stück ergattert und zuhause gleich liebevoll gesäubert und mit Lampenöl gefüllt. Und heute abend, wenn es dunkel wird, werde ich dann im Schein meiner Öllampe sitzen und mich freuen!

details3

Bei Hema gab es diese wunderhübschen Sticker in verschiedenen Grautönen. Damit kann ich jetzt Sammelmappen, Hefte und Mappen verzieren und gleich sieht der Schreibtisch viel edler aus!

details4details2

Ebenfalls bei Hema gefunden habe ich dieses Pinselset mit verschiedenen Größen. Unglaublich praktisch und dazu noch sehr dekorativ! Jetzt habe ich immer die passende Größe zur Hand – und Pinsel kann man ja nun wirklich nie genug haben!

details1

Den alten Zollstock habe ich mir sehr gewünscht, und als mein Lieblingsmann mal allein unterwegs war, kam er mit diesem schönen Stück nach Hause. Sieht aus wie ein schlichter Zollstock? Ist er auch, aber versucht mal einen aus Holz und ohne Werbeaufdruck zu finden!

10 Kommentare zu “Details

  • Antworten Die Rabenfrau 3. September 2014 um 20:04 Uhr

    Moin Tanja! Schöne Fundstücke hast du da zusammengetragen! Dabei fällt mir ein, so einen Papierglobus wollte ich doch auch basteln. Ich sah ihn schon vor einiger Zeit mal bei dir, glaube ich.
    Grüßle
    Ursel

  • Antworten Suse 2. September 2014 um 13:37 Uhr

    Liebe Tanja,
    was für feine Schätze Du da gefunden hast! Sehr hübsche Bilder… Liebe Grüße, die Suse

  • Antworten Yna 2. September 2014 um 13:24 Uhr

    Das mit dem Zollstock stimmt. Vielleicht finde ich im Keller meines Daddys noch so ein Teil. Wenn ich wieder mal „zu Hause“ bin, werde ich gleich nachschauen. Die kleine Öllampe hätte ich natürlich auch mitgenommen… LG Yna

  • Antworten Steph 2. September 2014 um 6:53 Uhr

    Deine Fotos sind wieder grandios!
    Die Funde auch … bei dem Zollstock musste ich schmunzeln, da ich auch ein so altes Ding besitze und ebenfalls laaaange danach suchen musste :-)!

    Wunderbaren Dienstag für Dich!
    Steph

  • Antworten Anna 1. September 2014 um 16:10 Uhr

    Liebe Tanja,
    Ganz tolle Bilder! So ein Öllämpchen müsste hier auch noch irgendwo rumstehen, da gehe ich doch gleich mal auf die Suche… Liebe Grüsse, Anna

  • Antworten Lolá 1. September 2014 um 14:54 Uhr

    Liebe Tanja,
    sehr schöne Fotos von wundervollen Fundstücken! Besonders gefällt mir der Zollstock und die Öllampe, das sind Schätze, die man nicht an jeder Ecke findet!

    Liebe Grüße,
    Lolá

  • Antworten Mecki von fein & raum 1. September 2014 um 14:11 Uhr

    Ich schließ mich mal an: die Öllampe ist klasse – der Zollstock aber auch. Ich muss auch mal wieder auf den Flohmarkt!
    Ganz liebe Grüße, Mecki

  • Antworten Salanda 1. September 2014 um 13:33 Uhr

    Wunderschöne Fotos von deinen neuen Schätzen!
    Gefällt mir alles sehr, aber besonders der Zollstock!

    Liebe Grüße,
    Salanda

  • Antworten RAUMIDEEN 1. September 2014 um 12:23 Uhr

    Was für schöne Fundstücke.
    Du bist auch eine kleine Jägerin, die Öllampe ist klasse!
    Herzliche Grüße
    Cora

  • Antworten frl. wunderbar 1. September 2014 um 12:11 Uhr

    Die Öllampe ist ja wirklich ein ganz tolles Stück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.