Die kleinen Freuden der Vorweihnachtszeit und eine Gewinnerin!

Eine riesengroße Freude hat mir Steph von Die kleine Werkstatt mit diesem Stern gemacht. Er ist aus Holz gearbeitet und lässt sich aus zwei Einzelteilen zusammenstecken. Liebe Steph, ich danke Dir sehr! Der Stern wertet meine bisher noch recht spärliche Weihnachtsdekoration ungemein auf! Und ich freue mich tierisch über diese nette Geste, man bekommt ja nicht jeden Tag so tolle Briefe! Ich war jedenfalls gespannt wie ein Flitzebogen, was sich in dem Umschlag befindet, der da zu mir ins Haus geflattert kam. Durch meinen Blog habe ich schon so viele interessante und nette Leute kennengelernt in den letzten Monaten und so viele unglaublich positive und schöne Erfahrungen gemacht, damit hätte ich nie gerechnet! Vielen Dank an Euch alle! Und noch jemand hat sich diese Woche in mein Herz geschlichen…

kerzenscheinfreude2

Wenn es morgens noch so dunkel ist komme ich nur schwer aus dem Bett. Und trotz aller Gemütlichkeit bei Kerzenschein und Lebkuchenduft fällt es mir schwer in der dunklen Jahreszeit so richtig in Schwung zu kommen. Also habe ich mal vorsichtig bei meiner Freundin verlauten lassen, dass ich in einem früheren Leben wohl ein Eichhörnchen gewesen sein muss. Im Herbst Nüsse sammeln um dann im Winter nicht mehr raus zu müssen. Winterruhe eben. Den ganzen Tag im Bau abhängen und vor sich hin gammeln. Der einzige Unterschied ist wohl, dass ich im Winter wirklich nicht weniger Nahrung zu mir nehme als sonst. Wundervolle Gesellen übrigens diese Eichhörnchen, die mich durch Ihre Kletterkünste immer wieder aufs Neue faszinieren. Meine Freundin hat mir daraufhin gleich mal ein Eichhörnchen zukommen lassen, damit ich in meinem Bau nicht so alleine bin… Danke schön, ich habe mich so gefreut! Und jetzt koche ich mir einen Tee und mache es mir gemütlich. Derweil überlege ich, ob ich nicht tatsächlich mal das Angebot der vielen Lieferdienste teste, die auch Lebensmittel gleich bis an die Haustür bringen. Dann müsste ich tatsächlich nicht mehr aus dem Haus. Zumindest ein paar Tage lang… danach hat mich die Welt dann wieder.

Und noch jemand hat einen Grund zur Freude: Die Gewinnerin der Wesco Gebäckdose ist Nie Kohle! Bitte sende mir doch eine E-mail mit Deiner Adresse, damit sich die Gebäckdose schnellstmöglich auf den Weg zu Dir machen kann!

20 Kommentare zu “Die kleinen Freuden der Vorweihnachtszeit und eine Gewinnerin!

  • Antworten Nie Kohle 26. Dezember 2014 um 11:26 Uhr

    Liebe Tanja!
    Das war eine prima Weihnachtsüberraschung zu Heilig Abend. Die Dose kam genau pünktlich zum Fest und war genauso schnell geleert wie befüllt ;)
    Ein echter Hingucker auf der Festtafel.
    Vielen Dank und schönen Ausklang des Jahres
    wünscht Nicole

  • Antworten merlanne 19. Dezember 2014 um 20:20 Uhr

    Hallo Tanja,
    es ist ja aber auch genau das richtige Wetter draußen um sich wie ein Eichhörnchen in sein Nest zu verkriechen. Deine lieben Freunde haben es verstanden und Dir ein paar schöne Dinge geschenkt ,um Dein Nest noch gemütlicher wirken zu lassen. Das passt alles perfekt zur Weihnachtszeit :-)
    Liebe Grüsse,
    Claudine

  • Antworten Nadine 19. Dezember 2014 um 13:06 Uhr

    Liebe Tanja,

    ein wunderschöner Stern! Das ist ja mal wirklich eine nette Geste.
    Das Eichhörnchen ist aber auch nicht zu verachten. Total süß!
    Ich mag ja Kuscheltiere total gerne, ein Kermit sitzt bei mir seit Jahren auf dem Bett.
    Den hatte ich mir mal aus Malaysia mitgebracht. Da gab’s ein Laden von Harrods am Flughafen.
    Hast aber Recht, könnte mich im Moment auch nur vergraben. Das Wetter ist total furchtbar bei uns. Nur Regen und dazu 10 Grad – super!
    Hab trotzdem ein schönes, letztes Adventswochenende.

    Liebe Grüße,
    Nadine

    • Antworten mxliving 20. Dezember 2014 um 23:10 Uhr

      Liebe Nadine,
      oder vielleicht gerade deswegen? Zuhause einkuscheln und die Welt da draußen einfach Welt sein lassen. das ist der Plan für dieses Wochenende :-) Augen zu und durch, an Heiligabend schneit es doch, ODER? Ein Kermit, wie schön! Wenn der nur nicht grün wäre… ich habe ein noch ein Kuschelschaf (passt besser zur Einrichtung :-)) Liebe Grüße zu Dir, Tanja

      • Antworten Nadine 21. Dezember 2014 um 14:51 Uhr

        Liebe Tanja,

        ja, bestimmt sogar! Genauso machen wir es dieses Wochenende :). Na das wäre aber schön mit dem Schnee! Man kann ja noch träumen… He he, genauso geht es mir auch immer. Passt es auch zur Einrichtung? …frage ich mich immer ;-). Wir sind schon so Freaks… Aber der Kermit ist eine Erinnerung und der muss bleiben. Mehr Kuscheltiere gibt es auch nicht bei mir. Und wir haben eine grüne Wand im Schlafzimmer. Da sitzt er davor ;-).

        Dann mummel Dich schön ein und falls wir uns nicht mehr hören, wünsche ich Dir ein ganz tolles Weihnachtsfest im Kreise Deiner Lieben!

        Liebe Grüße,
        Nadine

  • Antworten design elements 19. Dezember 2014 um 13:00 Uhr

    Hallo Tanja, das Eichhörnchen und der Stern sehen Klasse aus. Jedes Stück auf deinen Fotos erzählt eine Geschickte. Ich freue mich bereits auf die Geschichten, die du im nächsten Jahr erzählen wirst. Fröhliche Feiertage und liebe Grüße zu dir

  • Antworten Kebo 19. Dezember 2014 um 8:14 Uhr

    Schöner Stern :-)
    Liebe Tanja, ich wünsche Dir frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr,
    liebe Grüße,
    Kebo

    • Antworten mxliving 20. Dezember 2014 um 23:11 Uhr

      Liebe Kebo,
      das wünsche ich Dir auch von Herzen! Viele gemütliche Stunden und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015! Tanja

  • Antworten RAUMIDEEN 18. Dezember 2014 um 21:47 Uhr

    Eine schöne Geste, der Stern ist sehr schön und ja, er passt zu Dir.
    Liebe Grüße
    Cora

  • Antworten creativlive 18. Dezember 2014 um 20:39 Uhr

    Ganz süß..das Eichhörnchen und der Stern ist auch sehr schick.
    Nur noch ein paar Tage, dann geht es wieder aufwärts….mit der Helligkeit.
    Ich könnte auch schon um 18 Uhr ins Bett gehen, wenn es so früh dunkel wird fehlt mir auch der Antrieb!
    LG Astrid

  • Antworten Lady Stil 18. Dezember 2014 um 19:03 Uhr

    Du kannst Dich tatsächlich nicht mehr erinnern…wir sind zusammen
    durch den Wald gelaufen und auf den höchsten Bäumen haben wir rumgetollt! ;-))))
    Beim Einchhörnchensein bin ich sofort dabei! Morgens dunkel beim Aufstehen,
    mittags dunkel, nachmittags noch dunkler…als ich meine Kleine heute um 16:30 Uhr
    zum Tennis gefahren habe, hatte ich schon Angst ich sei Nachtblind! Hab vor lauter
    Regen in der Dunkelheit und blendenen Scheinwerfern fast nix gesehen!

    Liebe Grüße und ab in den Bau,
    Deine Eichhörnchen-Freundin
    Moni ;-)

    • Antworten mxliving 20. Dezember 2014 um 23:14 Uhr

      Werte Eichhörnchen-Freundin,
      dann sind wir ja schon zu dritt!!! Du, das Hörnchen und ich machen es uns dann mal ganz gemütlich im Bau, ja? Aber das mit dem Herumtollen auf den Bäumen muss schon sehr lange her sein! Allein die Vorstellung, wie ich auf einen Baum klettere würde jedes Eichhörnchen vor Lachen tot vom Baumwipfel fallen lassen :-)
      Ganz liebe Grüße, Tanja

  • Antworten Kathy 18. Dezember 2014 um 16:40 Uhr

    huhu liebe tanja,
    du hast ja sooooo recht! winterschlaf müsste man halten müssen..oder zumindest winterruhe. und das mal gepflegt ein paar wochen lang. ich will zwar nicht wissen, wie viel kilo ich zunehme, wenn ich drei wochen lang nur im bett liege und essen in mich reinstopfe, aber verlockend ist das trotzdem.
    liebe grüße, kathy

    • Antworten mxliving 20. Dezember 2014 um 23:15 Uhr

      Liebe Kathy,
      och, ist doch jetzt Weihnachten, da fällt ein Kilo mehr oder weniger eh nicht mehr ins Gewicht :-) Liebe Grüße zu Dir und einen tollen 4. Advent! Tanja

  • Antworten Esther 18. Dezember 2014 um 12:16 Uhr

    Wie herz- allerliebst von Steph und deiner Freundin ! – Beides so schöne, liebe Aufmerksamkeiten !
    Und herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin ! Das ist doch mal ein richtig feines Weihnachtsgeschenk !
    Liebe Grüße
    Esther

  • Antworten Steph 18. Dezember 2014 um 11:26 Uhr

    Der passt einfach perfekt zu Dir, der kleine Stern. Also zur Einrichtung :-). Freu!

    Die Sache mit dem Eichhörnchen ist ja zu niedlich – ich stelle mir gerade vor, wie Du geknutselt ein Keks in beiden Händen hältst – grinsegrins!

    Allerherzlichst,
    Steph

    • Antworten mxliving 18. Dezember 2014 um 11:34 Uhr

      Liebe Steph,
      stimmt, passt einfach perfekt! Ganz lieben Dank nochmals, ich bin ganz verliebt in das Prachtstück!
      Ja, so ein schöner, nussiger Keks in meinen Händen, das könnte ich mir jetzt auch gut vorstellen :-)
      Mümmelnde Grüße, Tanja

  • Antworten SOUSOU DIYSIGN 18. Dezember 2014 um 10:09 Uhr

    Hi Tanja,
    ich habe dich für den „one lovely blog award“ nominiert!
    http://wp.me/p55XVR-13W
    Ich freue mich, wenn du mitmachst!
    LG Souhela :-)

    • Antworten mxliving 18. Dezember 2014 um 11:32 Uhr

      Liebe Souhela,
      oh, das freut mich sehr, flitze gleich mal rüber zu Dir! Lieben Dank! :-) Tanja

  • Antworten Jenny von jenn.adores 18. Dezember 2014 um 8:43 Uhr

    Hallo Tanja!
    Den Gedanken mit dem Lieferdienst hatte ich gestern auch als ich die endlos lange Einkaufsliste für dieses Wochenende geschrieben habe.
    Hab einen schönen Tag!
    Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.