herbstliche Deko in der Küche

Jetzt ist er da, der Herbst und mit ihm all seine Früchte und Beeren – und noch so’n bisschen Regen, Wind und Kälte, aber nun ja. Zeit für gemütliche Stunden zu Hause und gemeinsame Abende im neuen Haus. Da wird auch gerne mal zusammen gekocht und dann gemütlich gegessen. Und die neue Küche ist natürlich wirklich ein Traum, von sowas habe ich schon immer geträumt! In meiner ersten Wohnung habe ich mir die Küche mühsam zusammen gespart und alle paar Monate mal wieder einen neuen Küchenschrank dazu gekauft. Irgendwann hatte ich auch einen kleinen Elektrobackofen, in den sogar eine kleine Tiefkühlpizza reingepasst hat, wenn man sie an den Seiten ein wenig eingeklappt hat. Zwei Campingherdplatten haben mir damals zum Kochen genügt und auch für ein Drei-Gänge-Menü für 4 Personen gereicht. Nun ja, man war damals nicht so anspruchsvoll. In der letzten Wohnung war die Küche in der Schräge eingebaut und man konnte nur mit leicht zur Seite geneigtem Kopf am Herd stehen. Die war immerhin schon eingebaut – leider bereits 15 Jahre zuvor, entsprechende Gebrauchsspuren und altersbedingte Ausfallerscheinungen inklusive.

herbstliche-Küchendeko-auf-die-schnelle

Aber nun habe ich ein wahres Prachtstück, in dem ich braten, brutzeln und backen kann. Und nutze das auch redlich aus. Kein Tag vergeht, an dem ich nicht voller Staunen und Freude über die Arbeitsplatte wische und dem Küchenstudio meines Vertrauens in Gedanken ein seeliges Seufzen rüberschicke.

Nun befindet sich nur drei Minuten von hier ein Gartencenter, regelmässige Ausflüge dorthin sind bereits ein fester Bestandteil der Wochenplanung. Und manchmal überkommt es mich dann so richtig und ich muss den Wagen bis obenhin vollladen. So auch am letzten Wochenende und viel herbstliche Deko war dabei. Ich kann mich in solchen Momenten dann nicht bremsen, es geschieht einfach so und es gibt natürlich auch reichlich Ecken hier im Haus, die noch ordentlich Deko vertragen können. Vor dem Einzug habe ich mich schwer zurückgehalten, aber nun ist es nicht mehr aufzuhalten.

bluetenpracht-in-der-küche

Und so musste diesmal die Küche dran glauben und wurde leidenschaftlich begrünt. Ein paar Kräuter können ja nun auch nicht Schaden, die Kürbisse waren so hübsch und ein paar Blümchen gehen immer…

herbstblumen-in-der-küche

So, und nun gehe ich in die Ecke und schäme mich. Oder koche uns was Hübsches um den Hausherrn ein wenig von der Tatsache abzulenken, dass schon wieder ein paar neue Dekoelemente hinzugekommen sind…

22 Kommentare zu “herbstliche Deko in der Küche

  • Antworten Yna 15. Oktober 2015 um 17:39 Uhr

    Jetzt bin ich aber wirklich neugierig auf deine Küche. Bei mir könnte die ja so klein wie möglich ausfallen :) Immerhin zeigst du uns wieder wunderschöne Fotos deiner Deko. Muss ich mir die passende Küche nun vorstellen? Eins weiß ich sicher – bunt ist sie sicher nicht… :) Ganz lieben Gruß, Yna

    • Antworten mxliving 17. Oktober 2015 um 10:44 Uhr

      Liebe Yna,
      habe verstanden ;-) Bild von der Küche soeben eingestellt… Das Licht war letzte Woche einfach absolut miserabel. Warum muss es denn auch im Winter ständig so früh dunkel werden?!
      Wünsche Dir ein gemütliches Wochenende!
      Liebe Grüße zu Dir, Tanja

  • Antworten Nadine 12. Oktober 2015 um 15:24 Uhr

    Liebste Tanja,
    hach, wieder so schöne Bilder von dir!
    Ich glaube in dem Gartencenter wäre ich auch Stammgast :).
    Habe auch letzte Woche bei meinem Lieblingsblumenladen zugeschlagen und Purpurglöckchen und weiße Kürbisse gekauft. Und so langsam muss ich mal meine Pflanzen auf dem Balkon einpacken.
    Kalt ist’s geworden..
    Liebe Grüße,
    Nadine

    • Antworten mxliving 13. Oktober 2015 um 10:09 Uhr

      Liebe Nadine,
      und wie! Mache mich heute mal an die Arbeit und bringe meine Pflanzen und Bäumchen ins Winterquartier. Aber schön ist es heute da draußen, bekommt man glatt Lust auf einen langen, ausgedehnten Spaziergang. Vielleicht ins Gartencenter?! ;-)
      Wünsche Dir einen tollen Tag! Tanja

  • Antworten Küchen Expertin Tamara 9. Oktober 2015 um 16:18 Uhr

    Eine neue Küche macht wirklich Spaß, ich habe heuer eine Neue bekommen und die neuen Küchengeräte sind wirklich ein wenig arbeitssparender. Aber eine Deko für die Küche gehört einfach dazu, die Deko ist wirklich gelungen. Liebe Grüße Tamara

    • Antworten mxliving 13. Oktober 2015 um 10:11 Uhr

      Hallo liebe Tamara,
      Du hast so Recht! Eine neue Küche ist wirklich etwas ganz besonderes. Und wenn ich erstmal alle Bedienungsanleitungen durchstöbert habe und alle Funktionen ausprobiert sind, wird es sicher der Himmel auf Erden ;-) Vielen lieben Dank, habe mich sehr über Deinen Kommentar gefreut! Viele liebe Grüße,
      Tanja

  • Antworten Silke 8. Oktober 2015 um 11:00 Uhr

    Liebe Tanja,
    mir geht das auch immer so. Wir wohnen ja nahe an Holland und wenn ich schon dran denke, dort in den Gartencenter zu fahren ist der Wagen schon voll und ich war noch nicht da.
    Deine Bilder und die Deko sehen super aus.
    Liebe Grüße
    Silke

  • Antworten Jutta von siebenVORsieben 8. Oktober 2015 um 9:12 Uhr

    Hahaha, ich weiß genau wo du warst!!
    Und da kann man dann auch wirklich nichts für den Einkauf, eine äußere Macht packt einen da, oder?
    Schön, deine kleinen Einblicke in die Küche.
    Liebe Grüße
    Jutta

    • Antworten mxliving 13. Oktober 2015 um 10:12 Uhr

      Hallo liebe Jutta,
      eine äußere Macht, ich lach mich schief, aber genau so ist es!!!! Fahre gleich nochmal hin ;-) Meld Dich gerne, wenn Du mal wieder in der Nähe bist! Ist wirklich nur 2 Minuten von hier!
      Viele liebe Grüße und bis bald! Tanja

  • Antworten Doris 8. Oktober 2015 um 7:52 Uhr

    Liebe Tanja,
    ach ein bisschen Deko schadet doch nie – aber ich kenne das, ich übertreibe da auch gerne und packe im Baumarkt oder im Blumenladen alles ein was ich denn so finde ;-)
    Deine herbstliche Deko sieht auf jeden Fall wunderschön aus!
    Alles Liebe,
    Doris

    • Antworten mxliving 13. Oktober 2015 um 10:13 Uhr

      Hallo liebe Doris,
      vielen lieben Dank! Beruhigend, dass es nicht nur mir so geht! Habe inzwischen den Mann auch schon angesteckt, das vereinfacht es ungemein ;-)!
      Liebe Grüße zu Dir, Tanja

  • Antworten Frauke 7. Oktober 2015 um 21:17 Uhr

    Sehr fein, deine Blumendeko für die Küche, sehr fein!
    Eine Küche, selbst ausgesucht und mitgeplant, ist unschlagbar. Ich kann dich absolut verstehen.
    Wenn du fertig bist in der Ecke und mit der Schämerei, dann wünsche ich dir viel Spaß an und mit deiner neuen Deko!
    Liebe Grüße … Frauke

    • Antworten mxliving 13. Oktober 2015 um 10:14 Uhr

      Hallo liebe Frauke,
      zuende geschämt! Jetzt erfreue ich mich einfach nur an meinem Küchentraum! Hast Du auch vor kurzem eine neue bekommen?
      Viele liebe Grüße zu Dir, Tanja

  • Antworten House No.12 7. Oktober 2015 um 18:58 Uhr

    Liebe Tanja,
    Deko muss natürlich auch in der Küche sein…schließlich verbringt man dort auch ziemlich viel Zeit. Wünsche dir ganz viel Freude mit deiner neuen Küche. Tolle Bilder!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    • Antworten mxliving 13. Oktober 2015 um 10:15 Uhr

      Liebe Petra,
      ganz lieben Dank, freut mich, dass es Dir gefällt! Den zeitlichen Aspekt hatte ich noch gar nicht so auf dem Schirm, aber es stimmt schon, man verbringt doch eine Menge Zeit dort und dann darf es auch schön sein!
      Viele liebe Grüße,
      Tanja

  • Antworten Franzy vom Schlüssel zum Glück 7. Oktober 2015 um 15:53 Uhr

    Hihi, die armen Jungs… Meiner kennt das nun auch zu gut : Ist das neu?“… „Nein Schatz.. das hab ich doch schon lang“ *hust*“
    ich musste nur versprechen : Nix da blüht und keine Staubfänger.
    dafür gibt’s jetzt grüne pflanzen in Töpfen.. ätsch XD

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    P.S.: Bei mir gibt’s grade ein tolles Leinenkissen das super zu deiner deko passen würde :)
    Schau doch mal rein!

    • Antworten mxliving 13. Oktober 2015 um 10:17 Uhr

      Hallo liebe Franzy,
      schön ausgetrickst! Und was Grünes geht doch immer… So, und jetzt hüpfe ich mal zu Dir rüber und bewundere Dein Leinenkissen!
      Viele liebe Grüße, Tanja

  • Antworten kathrin Kölzer 7. Oktober 2015 um 12:16 Uhr

    Hallo!
    Ja, genau, das find ich auch! Deko muss auch die Küche bereichern. Wir sind auch Anfang August in unser neues Haus eingezogen und ich fühle mich auch noch von zuuu viel Kargheit umgeben :)
    Warum hast du uns denn nicht ein paar mehr Fotos aus der Küche gezeigt? Stehen da noch so viel Kartons?

    LG,
    Kathrin

    • Antworten mxliving 13. Oktober 2015 um 10:20 Uhr

      Hallo liebe Kathrin,
      mitnichten, Kartons sind alle ausgepackt! Das Licht wollte nicht so mitspielen, und die Aufnahmen von der Küche im ganzen waren allesamt nix, daher lege ich hier bald nochmal nach. Schnappe mir gleich die Kamera, vielleicht habe ich heute mehr Glück!
      Gegen die Kargheit muss man schnell was unternehmen ;-) Gartencenter oder Blumenladen in der Nähe?! Wie lebt es sich denn im neuen Haus, habt Ihr Euch schon eingelebt? ist ein ganz merkwürdiges Gefühl am Anfang, oder?
      Viele liebe Grüße zu Dir, Tanja

  • Antworten merlanne 7. Oktober 2015 um 12:08 Uhr

    Wieso schämen. Du hast so ein tolles „Händchen“, was dekorieren angeht, das muss der Hausherr doch auch einsehen ;-). Ich finde es toll, wenn man sich im Leben immer wieder „verbessern“ kann, das macht Freude und gibt Perspektive. So eine neue Küche muss unheimlich viel Spass machen.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    • Antworten mxliving 13. Oktober 2015 um 10:22 Uhr

      Liebe Claudine,
      oh ja, das macht schon Spaß! Sogar putzen wird plötzlich viel spannender ;-) Ist aber schon ein wenig pflegeintensiver… Kann aber auch daran liegen, dass sie einfach größer ist als bisher. Vielen Dank für Deine lieben Worte, ich gehe jetzt mal den Hausherrn überzeugen, aber ich denke, inzwischen hat er es auch eingesehen :-).
      Viele liebe Grüße nach Luxemburg!
      Tanja

      • Antworten merlanne 13. Oktober 2015 um 10:24 Uhr

        Besser eine späte Einsicht als gar keine ;-)
        LG
        Claudine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.