Jetzt steht auch meine Osterdeko endlich!

Schon seit Wochen hatte ich geplant, dieses Jahr mal wirklich früh genug mit der Deko zu beginnen, damit sich der ganze Aufwand auch endlich mal lohnt. Anfang März habe ich sogar schon mal den Tisch österlich gedeckt um so richtig in Stimmung zu kommen. Leider hat mich danach ein wenig der Elan verlassen. Und auch ein wenig die Zeit gefehlt. Im Februar und März jagt ein Geburtstag den anderen und es will so vieles organisiert werden. Aber gestern war es nun endlich soweit und ich bin beherzt in den Gartenmarkt gefahren um noch ein paar Kleinigkeiten zu besorgen. Wenn ich auch drei große Kisten mit Weihnachtsdekoration in der Garage stehen habe – für Ostern sieht es in meiner ganz persönlichen Dekoabteilung doch wesentlich übersichtlicher aus. Ich melde also stolz: Die Osterdeko steht. Pünktlich eine Woche vor Ostern. Eigentlich gar nicht so schlecht für meine Verhältnisse.

osterdeko3

Den Weidenkranz in grau gab es im Gartencenter für ein paar Euro. Den habe ich nun mit ein paar Federn gepolstert und ein wenig Reisig und dann mit Eiern gefüllt. Macht sich ganz hervorragend als Nest. Nur herumtragen kann ich es nun nicht mehr mangels festem Boden. Die ollen Blumenzwiebeln hatte ich noch aufgehoben von meiner letzten größeren Dekorationsaktion, weil ich sie auf den Bildern so hübsch fand. Und ehrlich gesagt machen sie auch jetzt wieder richtig was her! So kommen meine längst verblühten Hyazinthen doch noch schön zur Geltung!

osterdeko1 osterdeko2

Eine kleine Vase noch schnell mit ein paar Ästchen befüllen, Federn verstreuen und schon sieht es richtig nach Ostern aus. Auch mein Keramikhase darf natürlich nicht fehlen. Die Eier aus Modeliermasse vom letzten Jahr dürfen auch wieder mitspielen. Wenn ich vorher gewusst hätte, dass es dann doch so schnell geht mit der Deko, hätte ich schon früher angefangen…

osterdeko4

Nun bin ich also gerüstet für das Fest und freue mich jetzt schon sehr auf ein entspanntes und ruhiges langes Wochenende. Bis dahin gibt es noch eine Menge zu tun und von Ferien kann natürlich auch keine Rede sein. Aber immerhin einen Punkt auf der To Do Liste kann ich jetzt schon mal abhaken!

13 Kommentare zu “Jetzt steht auch meine Osterdeko endlich!

  • Antworten merlanne 31. März 2015 um 20:40 Uhr

    Liebe Tanja,
    ich liebe Deine natürlichen Dekorationen sehr. Aus allem kannst Du immer wieder etwas Neues zaubern, und das Wort „zaubern“ erinnert an zauberhaft.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

  • Antworten Die Rabenfrau 30. März 2015 um 12:29 Uhr

    Deine schnelle Deko ist sehr hübsch geworden!
    Schöne Ostern!
    Ursel

  • Antworten Doris 30. März 2015 um 8:33 Uhr

    Liebe Tanja,
    deine Osterdeko ist wunderschön geworden! Der Ei-Anhänger sieht echt klasse aus und in den Keramikhasen habe ich mich soeben verliebt – darf ich fragen woher du den hast?
    Alles Liebe,
    Doris

    • Antworten mxliving 31. März 2015 um 18:02 Uhr

      Liebe Doris,
      bin auch ganz verliebt in Karli! So heißt er und Du bekommst ihn bei Snild, einfach rechts in meiner Sidebar auf die Anzeige klicken.
      Ganz liebe Grüße zu Dir und einen wundervollen Abend! Tanja

      • Antworten Doris 1. April 2015 um 20:43 Uhr

        Liebe Tanja,
        Dankeschön :-)
        Ich denke Karli wird auch bei mir einziehen – der ist sooo süß :-)
        Ganz liebe Grüße,
        Doris

  • Antworten RAUMIDEEN 29. März 2015 um 19:05 Uhr

    So darf Ostern kommen. Dein Ostereianhänger gefällt mir auch so gut!
    Ich justiere noch. So richtig österlich wird es hier aber erst am Sonntag, ich freue mich schon!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend. Liebe Grüße.
    Cora

  • Antworten Eclectic Hamilton 29. März 2015 um 16:19 Uhr

    Eine sehr elegante Deko!
    Gefällt mir ausgezeichnet!

    Greetings & Love
    Ines

  • Antworten Lolá 29. März 2015 um 14:29 Uhr

    Liebe Tanja,

    deine Deko finde ich sehr schön, dezent und aufs wesentliche reduziert! Eine Woche vor Ostern finde ich das auch noch voll okay, ich hatte mir auch vorgenommen früher anzufangen bzw. fertig zu sein und irgendwie klappt es einfach nie, wenn man es sich vornimmt :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

  • Antworten Anna Julie 29. März 2015 um 13:55 Uhr

    Liebe Tanja,
    deine Osterdeko gefällt mir total gut. Ich würde Sie so eins zu eins bei mir hin stellen :)
    Der Ei Anhänger ist so schön schlicht und gefällt mir super.
    Ich wünsche dir nächste Woche ein tolles Osterwochenende!
    Herzliche Grüße,
    Anna Julie

  • Antworten Nadine 28. März 2015 um 15:27 Uhr

    Liebe Tanja,
    na siehste, jetzt hat’s ja doch noch geklappt :).
    Und war doch gar nicht so schwer, oder? Aber ich kenne das, man muss sich erst einmal aufraffen und denkt vorher immer, das dauert alle so lange. Aber ratz fatz ist es dann fertig. Ich mag diese frühlingshaften Äste in Vasen immer sehr gerne. Habe mir gestern auch wieder frische Äste besorgt.
    Jetzt kann Ostern kommen! :)
    Schönes Wochenende Dir!
    Liebste Grüße,
    Nadine

  • Antworten Meike 28. März 2015 um 10:17 Uhr

    Liebe Tanja,
    wunderschön! Fange dann jetzt auch mal an… Grüßle, Meike

  • Antworten Mecki von fein & raum 28. März 2015 um 9:37 Uhr

    Liebe Tanja,
    na da hast Du es doch noch mehr als rechtzeitig geschafft, fein! Ich bin bei mir grade noch im Testlauf und hänge meine bunten Eier noch des öfteren um :-)
    LG und ein schönes Wochenende, Mecki

    • Antworten mxliving 28. März 2015 um 9:44 Uhr

      Liebe Mecki,
      waren doch schon super genau da, wo sie waren?! Wünsche Dir ein ganz tolles Wochenende! Liebe Grüße zu Dir, Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.